Der Verein AGJA – Jugendarbeit Aargau setzt sich auf kantonaler Ebene für die Offene Kinder- und Jugendarbeit ein. Er fördert die fachliche Entwicklung u.a. durch Vernetzung und fachliche Unterstützung der Fachstellen auf kommunaler Ebene. Er vertritt die Interessen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit gegenüber dem Kanton Aargau und dem Dachverband offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz (DOJ), sensibilisiert zu Themen und betreibt Öffentlichkeitsarbeit. Weitere Informationen finden Sie unter www.agja.ch

Die Geschäftsstelle ist Anlaufstelle und Drehscheibe für 49 Mitglieder und unterstützt den Vorstand bei der Umsetzung des Tagesgeschäfts.

Per 1. Mai 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/einen Geschäftsstellenleiter*in im Stundenlohn für (ca. 450 Stunden-/Jahresarbeitszeit)

Zu den Aufgaben gehören:

  • Fachliche und administrative Führung der Geschäftsstelle
  • Ansprechperson und Drehscheibe zwischen Mitgliedern, Vorstand und nationalen, kantonalen und regionalen Netzwerken
  • Öffentlichkeitsarbeit in Form von eigenem Newsletter und Website
  • Mitglieder beraten z. B. bei der Umsetzung der Schutzkonzepte im Rahmen von COVID-19
  • Finanzen und Buchhaltung (u. a. Budget und Rechnungsabschluss erstellen)
  • Mitgliedermanagement (z. B. Adresskartei führen)
  • Vereinswesen unterstützen (z. B. Jahresbericht schreiben)
  • Teilnahme an Vorstandsitzungen inkl. Protokollführung
  • Mitwirkung am Strategieprozess 2020-2022 sowie Umsetzung der Massnahmen

Ihr Profil:

  • Studium in Sozialer Arbeit oder verwandte Studienrichtung
  • Kenntnisse der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und/oder gute Vernetzung im Kanton Aargau
  • Sehr gute kommunikative und administrative Kenntnisse (u. a. Rechnungswesen)
  • Sehr gute Kenntnisse der Deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Dienstleistungsorientierung und selbständige Arbeitsweise

Wir bieten

  • Eine interessante Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum
  • Vielfältigen Aufgabenbereich mit Entwicklungspotential
  • Rückhalt und fachliche Unterstützung durch einen motivierten Vorstand
  • Flexible Arbeitsgestaltung und Freiraum in der Ausführung
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Sind Sie interessiert? Dann schicken Sie ihre online Bewerbung bis 31. März 2021 an info@agja.ch

Weitere Auskünfte

Sollten Sie Fragen zur Stelle haben, dann gibt Ihnen Nina M. Achermann, Geschäftsführerin der AGJA, 079 842 25 73, oder Heinz Rosenast, Vize-Präsident, 077 466 32 85, gerne Auskunft.